StuStaCulum am 25. Mai 2007

Spannend. Freitag, 18:30 Uhr bei purem Sonnenschein. Ein guter Test, wie viele Zuhörer wir mit unserer Musik in das Innere eines Veranstaltungsraumes locken können. Soviel sei verraten, es waren recht viele.

Ganze 60 Minuten dauerte unserer Set. Die Studioarbeit im Frühjahr, als auch die intesiven Proben vor dem Auftritt haben den Stücken nochmals einen hörbaren Schub gegeben. Die Songs groovten mächtig und wir hatten viel Spaß bei unserem ersten Gig in 2007 (wenn auch Marc'O mit ner verschnupften Nase und "the clock" Markus mit einem sympatischen Blackout beim Anstimmen von Whispering zu kämpfen hatten).

Die Premiere von "Didge the dog" war richtig geil und die Zugabenrufe am Schluß waren ein warer Genuß. Uns freut es, dass sich die Organisatoren trotz der Vielzahl an Bewerbungen nochmals für uns entschieden hatten und auch dieses Mal sehr gut bei Ihnen angekommen sind.

StuStaCulum-Slideshow
Zurück zur Event-Übersicht

> top