Die Band
Marc'O
-Didgeridoo und Percussion-
Seit seinen mehrmonatigen Australientrips ist Marc'O dem Didgeridoo total verfallen. Er spielt fast jede freie Minute und erweitert dadurch sein Repertoire in die unterschiedlichsten stilistischen Richtungen. D-JAM-BE ist einfach DAS Ventil für seine angestaute musikalische und gestalterische Kreativität.
 
Markus
-Didgeridoo-
Markus Reiser spielt seit vielen Jahren Keyboards in diversen Bands u. a. Beyond Pleasure, Heinrich Beats The Drum, IFF. Seit über vielen Jahren spielt er Didgeridoo und so kam ihm D-JAM-BE gerade recht, um auch sein herausragendes Didgespiel zur Entfaltung zu bringen.
 
Marcus
-Percussion-
Präzise wie ein Uhrwerk - schnell wie der Schall - energiegeladen wie ein Hurrikan. Marcus und die Djembe - fast schon eine untrennbare Einheit. Welch unglaublichen Sound er aus diesen Trommeln und aus vielen anderen Percussion-Instrumenten holt stellt er auch in der Band MBA Powerdrummers unter Beweis.
 

Special Guests
Michael
-POI-
Mit atemberaubender Geschwindigkeit wirbeln die brennenden Bälle um Michael Folgmann herum, stoppen manchmal kurz ab, machen undurchschaubare Drehungen und Figuren und scheinen nicht der Schwerkraft dieser Erde zu gehorchen. Michael - ein Meister der POI - ist unterwegs unter dem Namen Feuer und Flammen...
 
Samu
-POI-
Samus Weg zum Feuerkünstler führte über die Zauberei und Jonglage zu den Sonnenflammen. Er spielt Poi und Feuerstab, wobei er sich auf Contact spezialisiert hat. Auf Conventions tauscht er sich regelmässig mit internationalen Künstlern aus. Als mitglied der Artistentruppe Vaganti trat er unter anderen beim Interota Charity Gala Ball und der Gymmotion DTB Gala (Bayreuth) auf.
 
Sonja
-POI-
Sonja absolvierte die Ausbildung zur Zirkuspädagogin im Jojo-Zentrum (Lahr). Es folgte die Mitarbeit in der Organisation des Zirkusfestival LiLaLu (München) und die Gründung des Westendzirkus (München). Seit 2002 ist sie Mitglied der Stelzentruppe “Die Stelzer”. Im Jahr 2005 absolvierte sie die Fortbildung zur Bühnenpyrotechnikerin bei der Pyrotechnikschule Hummig. Zur Zeit macht sie eine Ausbildung an der Zauberschule München und ist der Hauptkontakt zu den Sonnenflammen.
 
Cinzia
-POI-
Cinzias Engagement für das Straßentheater begann schon in Italien, wo sie als Bühnenbildnerin, Kostümdesignerin und Darstellerin bei den Theatergruppen “SDEA” und “Studio900” (Milano) arbeitete. Seit 2002 ist sie Mitglied der Stelzentruppe “Die Stelzer” und studiert seit 2004 Szenenbild an der Hochschule für Fernseh und Film in München. Diesen künstlerischen Hintergrund bringt sie nun auch bei den Sonnenflammen ein...
 
Archana
-POI-
Archana verkörpert bei Ihrem Feuertanz die weibliche Anmut und Grazie bei den Götterfunken. Ihre Liebe zu den Poi begann in Indien und erschafft eine Symbiose aus Meditation und Tanz in spielerischer Freude. Langsame, harmonische Bewegungen, die sich zu rasanten Feuerkreisen aufschwingen, ziehen die Blicke der Zuschauer magisch an...
 
Samarpan
-POI-
Samarpan von den Götterfunken bringt mit seinem Stab und Poi männliche Kraft und Eleganz in den gemeinsamen Tanz ein. Die Harmonie und Schönheit seiner in die Nacht gemalten Lichterbilder zeigt, dass auch seine Feuerwurzeln in Indien liegen...